Identifiy > Voice of Customer > Übersicht über Kunde und Markt > 

Voice of Customer

Übersicht über Kunde und Markt

Kunden lassen sich in unterschiedliche Typen einteilen (Tabelle 3.1). Der Bereich erstreckt sich vom Endverbraucher bis zum Hersteller von Zulieferteilen.

Tabelle 3.1: Unterschiedliche Kundentypen

Kundentyp Erklärung und Beispiele
Endverbraucher Anwender des Produktes, zum Beispiel PC-Anwender, Autokäufer, ...
OEM-Kunde zum Beispiel Fahrzeughersteller
Tier 1 Supplier Zulieferer für den Hersteller, zum Beispiel Fensterheber, Getriebehersteller
Tier 2 Supplier Zulieferer für den Tier 1

 

Während der Endverbraucher stark von Emotionen beeinflusst werden kann, handelt es sich bei dem OEM-Kunden (OEM = Original Equipment Manufacturer) typischerweise um professionelle Einkäufer und Controller, die den Einkaufsprozess standardisieren und dadurch geringste Preise für die erforderliche Funktion erzielen.